Matomo - Web Analytics

Trainingsladen "Giftbude Schleswig"

In der Giftbude Schleswig werden alle Produkte, die in den Schleswiger-Werkstätten oder in befreundeten Einrichtungen hergestellt werden, verkauft.
Von der Segeltasche, über Kerzen, bis zum Feuerschläger.

Hier gibt es die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit des Einzelhandels zu bekommen.
Zu den Aufgaben vor Ort gehört:

  • Verkaufsgespräche führen.
  • Kassieren und der Umgang mit einer neuen Kasse.
  • Ware bestellen bei anderen Standorten der Schleswiger Werkstätten oder anderen Einrichtungen.
  • Ware auspacken, sortieren und einordnen.
  • die Verkaufsflächen pflegen und reinigen.
  • Dekoration der Schaufenster und Verkaufsflächen.
  • Etikettieren der Produkte.

Die Giftbude hat drei Mal die Woche geöffnet.
Öffnungszeiten:
Do.+ Fr.: 11.00 - 18:00 Uhr
Sa.: 10.00-13.00 Uhr

Dadurch, dass die Giftbude unter der Woche nur zwei Mal geöffnet hat, richtet sich das Angebot eines Praktikums in der Giftbude, an alle die bereits an einem Standort der Schleiwerke/Schleswiger Werkstätten arbeiten.